Willkommen bei Detlef Gronowski

Urnengrabstelle   Preisliste 2017

 

 

 

Gießen und Pflegen( vom 1. April bis Ende September) 108,00 €

. Nur Gießen            ( vom 1. April bis Ende September)   55,00 €

 

Jahreszeitliche Wechselbepflanzung inkl. Arbeitslohn, Erde und Düngung.

 

. Frühjahr : 9 Stiefmütterchen      12,00 €

. Sommer : 9 Eisbegonien            12,00 €

. Herbst    : 4 Erika ( Topfheide)   20,00 €

 

. Grabstelle komplett mit Nordmanntanne eindecken     60,00 €

. Entfernen der Tanne im Frühjahr                                11,00 €

 

. Schmuckschalen je nach Größe :  .25,00 € .30,00 € .38,00 €

. Besondere Empfehlung: Da bei der Grabpflege jährlich Erde verloren geht,

.empfehle ich Ihnen den Verlust durch das Aufbringen von 1/2 Schubkarre

Graberde ink. Dünger und Arbeitslohn auszugleichen     15,00 €

  

. Grabneuanlagen oder Neugestaltungen werden nach einer persönlichen Beratung 

. vor Ort geplant und berechnet.

 

Einzelwahlgrabstelle o. Reihengrabstelle   Preisliste 2017

 

 

 

. Gießen und Pflegen( vom 1. April bis Ende September) 108,00 €

. Nur Gießen            ( vom 1. April bis Ende September)   55,00 €

 

Jahreszeitliche Wechselbepflanzung inkl. Arbeitslohn, Erde und Düngung.

 

. Frühjahr : 16 Stiefmütterchen     22,00 €

. Sommer : 16 Eisbegonien           22,00 €

. Herbst    : 5 Erika ( Topfheide)   27,00 €

 

. Grabstelle komplett mit Nordmanntanne eindecken     80,00 €

. Nur den Rand mit Nordmanntanne eindecken              55,00 €

. Entfernen der Tanne im Frühjahr                               11,50 €

 

. Schmuckschalen je nach Größe :  .25,00 € .30,00 € .38,00 €

. Besondere Empfehlung: Da bei der Grabpflege jährlich Erde verloren geht,

.empfehle ich Ihnen den Verlust durch das Aufbringen von 1 Schubkarre

Graberde ink. Dünger und Arbeitslohn auszugleichen     15,45 €

  

. Grabneuanlagen oder Neugestaltungen werden nach einer persönlichen Beratung 

. vor Ort geplant und berechnet.

 

Doppelwahlgrabstelle Preisliste 2017

 

. Gießen und Pflegen( vom 1. April bis Ende September) 220,00 €

. Nur Gießen            ( vom 1. April bis Ende September) 110,00 €

 

Jahreszeitliche Wechselbepflanzung inkl. Arbeitslohn, Erde und Düngung.

 

. Frühjahr : 35 Stiefmütterchen     44,00 €

. Sommer : 35 Eisbegonien           44,00 €

. Herbst    : 10 Erika ( Topfheide)  47,00 €

 

. Grabstelle komplett mit Nordmanntanne eindecken     135,00 €

. Nur den Rand mit Nordmanntanne eindecken               80,00 €

. Entfernen der Tanne im Frühjahr                                20, 00 €

 

. Schmuckschalen je nach Größe :  .25,00 € .30,00 € .38,00 €

. Besondere Empfehlung: Da bei der Grabpflege jährlich Erde verloren geht,

.empfehle ich Ihnen den Verlust durch das Aufbringen von 2 Schubkarren

Graberde ink. Dünger und Arbeitslohn auszugleichen     30,75 €

 

 

. Grabneuanlagen oder Neugestaltungen werden nach einer persönlichen Beratung 

. vor Ort geplant und berechnet.

 

 

Dreierwahlgrabstelle Preisliste 2017

 

 

. Gießen und Pflegen( vom 1. April bis Ende September) 260,00 €

. Nur Gießen            ( vom 1. April bis Ende September) 165,00 €

 

Jahreszeitliche Wechselbepflanzung inkl. Arbeitslohn, Erde und Düngung.

 

. Frühjahr : 35 Stiefmütterchen     44,00 €

. Sommer : 35 Eisbegonien           44,00 €

. Herbst    : 10 Erika ( Topfheide)  47,00 €

 

. Grabstelle komplett mit Nordmanntanne eindecken     197,00 €

. Nur den Rand mit Nordmanntanne eindecken              113,00 €

. Entfernen der Tanne im Frühjahr                                20, 00 €

 

. Schmuckschalen je nach Größe :  .25,00 € .30,00 € .38,00 €

. Besondere Empfehlung: Da bei der Grabpflege jährlich Erde verloren geht,

.empfehle ich Ihnen den Verlust durch das Aufbringen von 2 Schubkarren

Graberde ink. Dünger und Arbeitslohn auszugleichen     30,75 €

 

. Grabneuanlagen oder Neugestaltungen werden nach einer persönlichen Beratung

. vor Ort geplant und berechnet.

Bei allen Preisen handelt es sich um Nettopreise, zuzüglich der z. Z. gültigen Mehrwertsteuer.

 

Ihre Firma Detlef Gronowski.